Ihre Situation

Was ist ihr Thema?

Es gibt viele Gründe, um in die Beratung und zum Coaching zu kommen. Es geht meist um den Wunsch nach Veränderung oder Neuem oder Verbesserung. Das betrifft den Beruf – als Selbstständige oder Angestellte – oder der private Alltag mit seinen Beziehungen, einer Partnerschaft-Neuorientierung, der Familie. All diese Bereiche sind eng miteinander verbunden und wirken ineinander.

Am Beginn sollte Ihr Bewusstsein stehen. Mit der Klarheit, wo stehe ich und was soll werden Darauf aufbauend kommen Sie in die Lage, passende Veränderungen oder Entscheidungen herbeizuführen.

Was ist es, was sie anders wollen? Wohin soll SIE die Auseinandersetzung mit der eigenen Situation führen?

__________________________

Lebens-Situation entspannen

Der bewusste Blick gibt Orientierung und führt Sie zu Klarheit.

Vielleicht spüren Sie das Bedürfnis, Ihre Situation soll sich entspannen. Und Sie fragen sich, wie das gehen soll? Vielleicht haben Sie das Bedürfnis nach mehr Lebensfreude und Zufriedenheit. Hier zeigt sich, dass Sie sich RUHE wünschen und auf der SUCHE sind.

Oder vielleicht wollen Sie gerade einfach nur weg oder aussteigen. Doch das würde dauerhaft kaum was verändern. Dieses Gefühl zeigt ihnen, Sie SEHNEN sich nach was anderem und SUCHEN es noch.

Gehen Sie es aktiv an und setzen Sie sich damit auseinander. Positive Veränderungen brauchen bewusste Herangehensweisen. So werden Sie schon bald wieder klarer sehen und Orientierung erfahren. Ihre ersten Schritte folgen. Denn: Schon kleine Veränderungen bringen oftmals eine große Wirkung.

_________________________________

Eheberatung – Paarberatung

Die Paarberatung schafft neue Möglichkeiten.

Sie spüren schon länger Traurigkeit und Stimmungsschwankungen. Längst haben Vertrauenslosigkeit, Angst, Frustration, deutliche körperliche Distanz und Unzufriedenheit einen großen Raum eingenommen. Die Entfremdung zeigt sich, die Ehekrise, die Beziehungskrise haben Sie längst erkannt. Es zeigt sich im Täglichen oftmals so:

  • Sie fühlen sich nicht mehr verstanden und geliebt.
  • Ihr Beziehungs-Alltag zermürbt Sie – Kränkungen mehren sich.
  • Die Sprachlosigkeit ist täglich spürbar, die erotischen Gefühle sind längst abgeflaut.
  • Rückzug, Gleichgültigkeit, Alleingänge und Einsamkeit prägen das „Miteinander“.
  • Vielleicht ist ein Doppelleben vorhanden – das eigene oder das des anderen – und Sie wollen und können es nicht mehr hinnehmen.
  • Sie empfinden unrealistische Erwartungen.
  • Grenzen werden immer wieder übergangen.

Mit dem Weg zur Beratung gehen Sie einen wichtigen Schritt. Vor allem, wenn Sie mit der Idee einen Blick von außen zu wollen, ohne Ihre Partnerin/ Ihren Partner da stehen. Es ist gut, bei sich zu beginnen. Dabei entdecken Sie auch Wege, die Sie unabhängig vom anderen umsetzen können. Diese Beratung ist verbunden mit Ihren Antworten auf die Fragen:

  • Was kann ich alleine tun?
  • Was bringt mir Erleichterung, Entspannung?
  • Was kann ich für mich und mein persönliches Wohlgefühl tun?
  • Welche Entscheidungen stehen an und wie kann ich diese Entscheidungen angehen?

Oder durch die Paarberatung entspannt und klärt sich die gemeinsame Situation, da beide Partner nach Lösungen suchen. Beide schauen unabhängig bei sich selbst und sortieren die eigene Position. Dadurch erkennt jede/-r Einzelne, was ihr/ihm wichtig ist und was Sie sich zukünftig für die Beziehung wünschen. Sie entwickeln Schritt für Schritt ein neues Miteinander und gelangen zu einer LEBENDIGEN UND GLÜCKLICHEN PARTNERSCHAFT, in der Sie sich wieder wohl fühlen.

Ich ermutige Sie, sich auf den Weg zu Klarheit und Veränderung zu machen. Zum Aufleben der vorhandenen Beziehung oder zu einem bewussten, ganz persönlichen Neuanfang.

_________________________________

Das Single-Dasein

Mit Freude annehmen oder in die Wende führen

Immer mehr Menschen befinden sich im Singleleben und fühlen sich damit unwohl. Sie irren durch’s Leben begleitet von Einsamkeit, Ängsten, Minderwertigkeitsgefühlen bis hin zur Sinnlosigkeit.  Oder Sie leben in Dauerbeschäftigung, vielen Ablenkungen und Terminen um Ihre negativen Gefühle einzudämmen. Beides macht unzufrieden und hinterlässt eine Sehnsucht nach Nähe, Beziehung etc.

Nehmen Sie sich mit Ihrem Unwohlsein ernst. Beginnen Sie Ihre Wende herbeizuführen, indem Sie sich selbst bewusst werden. Beginnen Sie Ihren Alltag aktiv zu gestalten – passend für Sie. Lernen Sie sich Neuem zu öffnen oder sortieren Sie aus. Folgen Sie Ihren Zielen und Wünschen und entwickeln Sie die Wege dahin. Werden Sie authentischer und verändern Sie Ihre Wirkung und vielleicht sogar Ihre Anziehungskraft.

Ich möchte Sie ermutigen, sich mit Ihrer Situation auseinanderzusetzen und sich Ihren Fragen und Wünschen zu stellen. Werden Sie sich bewusst – machen Sie sich bewusst.

__________________________________

Berufliche Zufriedenheit- ob selbstständig oder angestellt

Herausfinden, was verändert werden kann.

Sie spüren, dass Sie Veränderung oder Entlastung suchen. Sie überlegen, wie Sie es angehen sollen.

Als Angestellte/Angestellter sind Sie auf der Suche nach Verbesserung Ihres beruflichen Alltags. Sie

  • wollen den Ablauf optimieren – Persönlichkeits- und Zeitmangement.
  • wollen neues, bewusstes Handeln und Verhalten entwickeln.
  • suchen neue Methoden für Ihr Selbstmanagement zur Entlastung.
  • wollen die Kommunikation ausbauen und trainieren.
  • wünschen sich eine Balance zwischen beruflichen Erfolg und Ihrem Privatleben.
  • wollen Ihren Job beleben und wieder gerne angehen oder
  • herrausfinden, ob Sie noch im richtigen Job sind.

Als selbstständige Unternehmerin/ selbstständiger Unternehmer oder Führungskraft

  • suchen Sie für Ihren Alltag Stabilisierung  und ruhigere Fahrwasser.
  • wünschen Sie sich Kunden- und Mitarbeiterbindung und suchen nach neuen Strategien.
  • wollen Sie die Kommuniktion innerhalb und außerhalb verbessern.
  • suchen Sie neue Strategien für die Vermarktung.
  • wollen Sie mehr motivierte und engagierte Mitarbeiter.
  • wollen Sie sich klarer darüber werden, wo Sie stehen und welche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihres Bereichs Sie haben.
  • wollen Sie Ihren Alltag optimieren um Berufs- und Privatleben besser zu vereinen.

Das Berufs-Coaching lässt sie klarer darüber werden, welche Weichen Sie neu oder verändert stellen können.

Ich ermutige Sie, Ihre Möglichkeiten zu Ihrer beruflichen Zufriedenheit zu entdecken.

____________________________________

 

Krisen – Veränderungen – Herausforderungen

Annehmen und dazu bewusst aktiv werden.

So oft wird es gepriesen: Krisen tragen tatsächlich das wertvolle Potential unserer eigenen Weiterentwicklung in sich! Es kommt darauf an, wie wir damit umgehen und ob wir bereit sind, die Situation anzunehmen.

Dies kann durch den plötzlichen Wegfall eines bisher sicher geglaubten Bestandteils Ihres Lebens ausgelöst werden. Wie

  • Scheitern der Paarbeziehung
  • überraschende Schwangerschaft
  • ungewollter Umzug
  • eine Affäre
  • Job-Veränderung bis hin zur Arbeitslosigkeit
  • bedrohliche Krankheit
  • und vieles mehr

Das Coaching lässt Sie herausfinden, was Ihre Möglichkeiten sind. Sie werden sich klarer, entdecken Ihren weiteren Lebensweg und können es nun Schritt für Schritt angehen.

Die gewonnene Klarheit führt Sie zu Entschlossenheit und lässt Ihr Selbstwertgefühl wachsen.

_____________________________

 

 

Lebensfreude und Zufriedenheit gewinnen

Das Leben nach Ihrer Vorstellung leben und genießen

Die Lebensfreude ist es, die uns bei der Erreichung unserer Wünsche und Ziele antreibt. Sie schenkt uns Kraft, Energie, Motivation und Optimismus. Das setzt voraus, dass wir das Leben leben, was zu uns passt und unserer Persönlichkeit entspricht. Um uns dies so einzurichten, braucht es unser Bewusstsein.

Vielleicht spüren Sie einen Stillstand und wollen Ihrem Lebens neuen Schwung geben.  Das braucht den Mut zu bewussten Veränderungen und die Klarheit, was will ich verändern.

Decken Sie auf, was Sie verändern wollen, um den Alltag – beruflich oder privat – nach Ihren Bedürfnissen zu genießen, zu beleben oder sich am Leben zu freuen. Machen Sie sich bewusst, was Sie unzufrieden sein lässt. Erkennen Sie Ihre „Bremsen“, die Sie bisher aufhalten. So können sich neue Freiräume öffnen – bisher nicht gelebte Möglichkeiten zeigen sich. Dabei haben Sie immer Ihre Sinnhaftigkeit im Fokus. Im Beruf –  persönlichen Befinden – partnerschaftlich – Paar-Neu-Orientierung – familiär.

Sie werden von mir dazu ermutigt zu entdecken, wie Ihr Alltag belebt werden kann.

_________________________________

 

Stress – Erschöpfung – Mobbing

Zeit, selbst zum Gestalter/ zur Gestalterin zu werden.

Diese Zustände machen deutlich, es wird Zeit „herauszutreten“ und mit dem Blick von außen drauf zu schauen. Diese lassen uns erkennen:

  • „Ich spüre deutlich emotionale und körperliche Erschöpfung.“ Dies zeigt sich durch ständige Müdigkeit, Schlafstörungen, Nervosität, Ungeduld, dauerhafte Anspannung, gedankliche Abwesenheit.
  • „Ich bemerke, dass ich mich schon länger verdeckt ausgrenze, weil ich mich in Frage gestellt fühle.“ Sie nehmen wahr, dass man Sie möglicherweise los werden will oder man Ihnen bewusst den Alltag erschwert. Sie fühlen sich in die Enge getrieben.
  • „Ich nehme immer mehr Stimmungsschwankungen wahr und bin unzufrieden.“  Dies zeigt sich durch Rückzug, Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Freudlosigkeit, es fehlt das Gefühl der Sinnhaftigkeit über das eigene Leben, Kraftlosigkeit, Traurigkeit drückt im Brustkorb, unklare Ängste steigen hoch.
  • „Ich empfinde mein Leben als Hetze – ich leide unter Dauer-Stress.“ Dies zeigt sich durch Ruhelosigkeit, Schlafstörungen, Überforderung, das Rennen von einem Termin zum anderen, Unkonzentriertheit, Gereiztheit.
  • Es ist jetzt wichtig herauszufinden, wie kann ich zum „Täter und Gestalter“ meines Lebens werden. Selbstbestimmt und bedacht.

Das Coaching macht es für Sie möglich, sich mit Ihrer Situation wirklich auseinander zu setzen. Indem Sie Innehalten, den Alltag anhalten und sich eine Auszeit nehmen. Finden Sie Antworten auf: Was ist los mit mir? Warum lasse ich zu? Was fehlt mir? Was will anders gelebt werden?

Gestalten Sie Ihr Leben um und schreiten Sie zur Tat. Ich unterstütze Sie darin zu entwickeln, wie Sie dazu vorgehen können.

_____________________________________

 

 

Die Phase der Lebensmitte

Entdecken Sie die positiven Aspekte.

Sehen Sie hierzu das Forum Wechseljahre.

Begegnen Sie sich jetzt bewusst. Gestalten Sie Ihr Leben passend.