Über Cornelia Gunzert-Mandel

Mein Ziel ist es Menschen zu erreichen,

welche ihre Situation und ihr persönliches Befinden aktiv in die Hand nehmen wollen.  Die die Bereitschaft mitbringen, sich aufgrund neuer Klarheit, ihre Zukunft bewusst einzurichten. Menschen, die sich selbst kennenlernen und sich selbst-bewusst werden wollen. Ich möchte MENSCHEN ERMUTIGEN das zu tun, was ihnen AM HERZEN LIEGT und zu Ihnen passt. Das alles geschieht aus meiner Professionalität, Erfahrung, Sachlichkeit, Objektivität, Achtsamkeit und meinem Herzen.

Deshalb stehen Sie bei mir im Mittelpunkt.

Meine Motivation

Sie kommt zum Einen aus den sichtbaren Veränderungen meiner Klienten.
Es ist für mich faszinierend zu sehen, wie Klienten sich selbst bewusster werden und daraus zu Erkenntnissen und Klarheit in ihrer Lebenssituation gelangen. Es ist schön zu erfahren, wie sie sich Schritt für Schritt ihr Leben passend einrichten. Auch deshalb sage ich, meine Arbeit wirkt nachhaltig. Lesen Sie dazu die Rückmeldungen bisheriger Klienten.

Und zum Anderen aus meinem ganz persönlichen Erfolg
mit vielen wertvollen und deutlich weiterführenden Ergebnissen. Genau das wünsche ich vielen Menschen auch. Daraus kommt meine große Überzeugung, dass mein Coaching und meine Konzept-Seminare Sie zum Entdecken Ihrer persönlichen, neuen Schritte führen können.

Schon die ersten neuen Erkenntnisse können Veränderungen bewirken.

Über mich

Ich bin 1966 geboren, verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Mein beruflicher Weg startete
mit einer kaufmännischen Ausbildung. Diese führte mich unter anderem zur Abteilungsleitung im Einrichtungsbereich mit Mitarbeiterführung. Des Weiteren habe ich jahrelange Erfahrung in der Großkundenbetreuung und Projektleitung einer großen Druckerei. Ich kenne das Zusammenspiel von Vertrieb und Produktion. Ich kenne die Mängel des alltäglichen Miteinanders.

Längst hatte ich die Erkenntnis, dass es überall menschelt und uns der Alltag in allen Lebensbereichen fordert – im ganz privaten und im beruflichen Leben. Die Trennung dieser Bereiche ist nicht möglich, da sie automatisch ineinander wirken. Auch ich erlebte irgendwann, wie wichtig es ist, sich selbst und die persönlichen Situationen zu reflektieren.

Mit dem Wunsch nach Veränderung, begann auch ich meine inneren Haltungen sowie mein Handeln zu überdenken. Ich wurde mir selbst und meinen Möglichkeiten bewusst. Ich kam so zur Klarheit, wie ich für mein gutes Befinden sorgen kann. Ich weiß deshalb, wie sich ein Veränderungsprozess anfühlt und wie wichtig es ist, sich auf seinen Weg zu machen.

Die Auseinandersetzung mit uns selbst schafft neue Möglichkeiten.

Berufung

Es entstand in mir der starke Wunsch zu einem neuen beruflichen Weg. Ich entdeckte meine Berufung
und wollte dazu beitragen, dass viele Menschen ihr Leben positiv gestalten – so wie ich es erleben durfte. Ich sehe mich den Menschen zugewandt und möchte sie deshalb an meinem Wissen und meinen Erfahrungen teilhaben lassen. Meine inzwischen jahrelange Arbeit mit Klienten bestätigt mir, dass ich hier richtig bin.

Ich bin aus tiefstem Herzen davon überzeugt, dass der Mensch sein Leben positiv gestalten kann.

Ausbildung

Der Weg meiner Ausbildung begann 2007. Ich beschäftige mich von Anfang an mit dem Fokus auf Selbst-Bewusst-Sein und Coaching sowie Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Seit 2010 bin ich in eigener Praxis tätig, nach der Ausbildung zum Coach für Persönlichkeitsentwicklung & Kommunikation.

Auf deren Basis folgten viele Weiterbildungen zur Biografie-Betrachtung. Meine inzwischen langjährige und persönliche Lebens-Erfahrung, mein Wissen, mein Bewusstsein sowie meine Intuition sind mir in der Klientenarbeit wichtige Begleiter.

Darüber hinaus ließ ich mich 2015 zur ehrenamtlichen Hospiz-Begleiterin ausbilden. Aktuell habe ich diese Aufgabe ausgesetzt. Meine Klientenarbeit braucht inzwischen mehr Zeit von mir, sodass ich diese in den Vordergrund gestellt habe.

Es ist für mich selbstverständlich – persönlich sowie beruflich – dass auch ich an meiner stetigen Weiterentwicklung arbeite.